IMOT München 2015 Review

Review IMOT 2015

Mehrere Zehntausend Motorradbegeisterte fanden ihren Weg ins Münchener Messezentrum MOC, als die IMOT zum 22. Mal ihre Pforten öffnete. Selbstverständlich war auch der TOURENFAHRER mit Informationsangeboten vor Ort.

Mehr als 300 Aussteller, darunter alle wichtigen Fahrzeug- und Zubehörhersteller sowie eine Händlerschaft, die ihre Wurzeln weit über den süddeutschen Raum hinaus hat – dieses ebenso hochwertige wie vielfältige Angebot unterstreicht den Stellenwert, den die IMOT nicht erst im 22.Jahr ihres Bestehens besitzt.

Für viele Motorradfans war die Traditionsveranstaltung die erste Gelegenheit, die auf den internationalen Herbstmessen zahlreich präsentierten neuen Modelle live zu erleben.

  Motorradneuheiten live erleben – dazu gab es auf der IMOT 2015 in München reichlich Gelegenheit.
Selbstverständlich war auch der TOURENFAHRER wieder mit interessanten Informationsangeboten vor Ort. Nicht nur dass sich die Magazine und die TF-Hotels interessierten Motorradreisenden präsentiert haben, es gab auch spannende Live-Vorträge hochkarätiger Referenten sowie praxisnahe Workshops rund um GPS-Navigation und digitale Tourenplanung. Für die zahlreichen konstruktiven Gespräche mit Lesern und Interessierten an dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön!

Und weiter geht’s
Wer in München nicht dabei sein konnte, sei getröstet: auf der »Motorräder« in Dortmund vom 5. bis 8. März werden der TOURENFAHRER und seine Schwestermagazine wieder vor Ort sein. Und dort gibt es dann auch wieder die große Abenteuerbühne mit noch mehr Liveunterhaltung. Nähere Info folgt.
TF in Dortmund: Standnummern 569, 587/588 sowie Abenteuerbühne (Halle 5).

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren