Harley-Davidson Pan America

Adventure-Tourer und Streetfighter

Revolution Max Motor von Harley-Davidson

Revolution Max nennt sich die Plattform für die neue Mittelklasse von Harley-Davidson. Den Twin gibt es in zwei Hubraumvarianten mit 975 und 1259 Kubikzentimetern. Die ersten beiden Fahrzeuge mit dem neuen Motor sind der Adventure-Tourer Pan America und der Streetfighter Bronx.

Um ein breiteres Publikum über die bisherige Stammklientel hinaus ansprechen zu können, will Harley-Davidson künftig zusätzliche Hubraumsegmente bedienen und ein breites Portfolio unterschiedlicher Fahrzeugtypen anbieten.

Ein Schritt in diese Richtung ist der neue Motor »Revolution Max«. Der V-Twin besitzt mit 60 Grad einen etwas offeneren Zylinderwinkel als von der Motor Company gewohnt. Dieser erlaubt den Einsatz von zwei Drosselklappenkörpern in Fallstromanordnung, die für ein hohes Ansaugvolumen und eine kraftvolle Performance sorgen sollen. Der flüssigkeitsgekühlte Zweizylinder soll laut Harley ein breites nutzbares Drehzahlband, Drehfreude sowie eine hohe Spitzenleistung bieten.

Harley-Davidson Pan America
10 Bilder
Harley-Davidson Pan America
Harley-Davidson Pan America
Harley-Davidson Pan America
Harley-Davidson Pan America
Harley-Davidson Bronx
Harley-Davidson Bronx
Harley-Davidson Bronx

  Der Adventure Tourer »Pan America« und der Streetfighter »Bronx« werden vom neuen Harley-Motor Revolution Max angetrieben.

Geplant sind zwei Varianten des Revolution Max. Die kleiner Ausführung holt aus einem Hubraum von 975 Kubikzentimetern von mehr als 115 PS und wartet mit einem maximalen Drehmoment von 95 Newtonmetern auf. Erstes Modell mit diesem Aggregat ist der Streetfighter Bronx.

Die größere Ausführung soll den Adventure Tourer Pan America antreiben. Sie verfügt über einen Hubraum von 1250 Kubikzentimetern und eine Leistung von gut 145 PS. Das maximale Drehmoment wird mit 122 Newtonmetern angegeben.

Weitere Informationen

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren