Touratech Suspension Service-Center

Touratech Suspension

Service-Center für Federelemente

Touratech richtet für die hauseigenen Federelemente weltweit Service-Center ein, in denen die Fahrwerkskomponenten nicht nur individuell abgestimmt, sondern auch gewartet werden können.

Ein perfektes Fahrverhalten auch mit schwer beladener Maschine verspricht Touratech für die selbst entwickelten Fahrwerkskomponenten – on- wie offroad.

Um den Service weiter zu verbessern, richtet das Unternehmen nun Service-Center ein. In Deutschland, Europa und weltweit. Die zertifizierten Werkstätten helfen bei der Auswahl und Abstimmung neuer Federelemente, stehen aber auch beim Federtausch, Fahrwerksein- und -umbau, bei Tieferlegung, Fahrwerkseinstellung oder Gabeltuning mit Rat und Tat zur Seite.

Die professionelle Wartung von Federelementen gehört ebenfalls zum Leistungsspektrum der Touratech Suspension Service-Center. Bei der turnusmäßigen Überholung, die alle drei Jahren bzw. 30.000 Kilometer ansteht, werden die Federbeine komplett demontiert, alle Bauteile werden überprüft, die Dichtungen erneuert, und zum Schluss gibt es eine frische Füllung mit Stickstoff und Öl.

Den Service an den Federelementen dürfen nur die autorisierten Service-Center durchführen. Intensive Schulungen, eine Ausstattung mit Spezialwerkzeugen und schließlich eine Zertifizierung sind die strengen Voraussetzungen. Jährliche Lehrgänge sollen sicherstellen, dass das Wissen rund ums Thema Fahrwerk immer auf dem neuesten Stand ist.

Das erste Touratech Suspension Service-Center befindet sich am Stammsitz des Unternehmens in Niedereschach, weitere Standorte werden sukzessive eröffnet.

Opens external link in new window Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren