TOURENFAHRER Sonderheft: Motorrad-Paradies Frankreich

Sonderheft Motorrad-Paradies Frankreich

11 traumhafte Reisereportagen zu den unterschiedlichsten Regionen Frankreichs versammelt das neue TF-Sonderheft. Dazu gibt es jede Menge praktische Reisetipps und einen kleinen Sprachführer. Jetzt am Kiosk.

Der Titel »Motorrad-Paradies Frankreich« des soeben erschienenen TF-Sonderhefts verspricht sicher nicht zu viel. Kaum ein europäisches Land ist so abwechslungsreich wie Frankreich. Es könnte kaum einen größeren Kontrast geben als den zwischen der mediterranen Welt des Südens und dem herben Charme am Atlantik. Eine hochalpine Bergwelt mit den höchsten Bergen Europas gibt es ebenso zu entdecken wie die sanften Landschaften des Burgund oder die kargen, von tiefen Schluchten zerschnittenen Hochebenen des Zentrums.

  Impressionen aus »Motorrad-Paradies Frankreich«.
Dieses landschaftliche Angebot der Extraklasse ist obendrein garniert mit jeder Menge Kultur und durchzogen von herrlich kurvigen Straßen. Welche dieser Strecken die schönsten sind, das wissen die TF-Autoren. Ausgewiesene Frankreich-Kenner führen mit ihren üppig bebilderten Reportagen durch die schönsten Regionen unseres faszinierenden Nachbarlandes.

Motorrad-Paradies Frankreich: Die Regionen
Auvergne, Loire, Südfrankreich, Côte d’Azur, Ardèche, Vogesen, Burgund, Korsika, Bretagne, Pyrenäen, Biarritz

Für die Reiseplanung gibt es einen aktuellen Serviceteil mit umfangreichen Informationen zu Straßenverkehr, Unterkünften und organisierten Touren sowie einen kleinen Sprachführer, der die gröbsten Kommunikationshindernisse schon mal aus dem Weg räumt.Das TOURENFAHRER-Sonderheft »Motorrad-Paradies Frankreich« ist ab sofort am Kiosk erhältlich oder kann direkt beim Verlag bestellt werden.

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren