MV Agusta RVS#1

Reparto Veicoli Speciali

Sondermodell MV Agusta RVS#1

Die hauseigene Tuningabteilung von MV Agusta hat mal wieder einen exklusiven Umbau auf die Räder gestellt. Diesmal diente das Modell Dragster 800 als Basis für eine ebenso edle wie phantasievolle Crossover-Kreation.

Ein Spiel mit den verschiedensten Stilmitteln haben sich die Tüftler der Abteilung RVS bei MV Agusta erlaubt. Reparto Veicoli Speciali – Abteilung für Spezialfahrzeuge – nennt sich diese kreative Truppe, die episodisch mit ausgefallenen Edelumbauten den Fokus auf die exklusive aber kontinuierlich mit wirtschaftlichen Schwierigkeiten kämpfende Motorradmarke aus dem oberitalienischen Varese lenkt.

  Die MV Agusta RVS#1 im DetailDas jüngste Werk der Tuner heißt schlicht »RVS#1«. Die Maschine vereint Versatzstücke der gerade so angesagten Café Racer mit Attributen von Streetfightern. Entsprechend urban und aggressiv nimmt sich die Optik des Fahrzeugs aus. Das Beste war gerade gut genug, um das Basisfahrzeug Dragster 800 zur »Number One« aufzumöbeln.Die Speichenräder hat man von Kineo bezogen, der Sportauspuff stammt von SC-Project, dem auch bei wichtigen MotoGP-Teams sehr gefragten Hersteller aus Mailand. Das Gesicht der RVS#1 wird geprägt von einem Scheinwerfer, der LED-Leuchtmittel für ein adaptives Kurvenlicht nutzt. Zusätzliche Fahrbahnausleuchtung versprechen die seitlichen Zusatzscheinwerfer. Die hinteren Beleuchtungseinrichtungen sind in das Ein-Mann-Heck integriert.Die Verwendung zahlreicher Carbon- und Frästeile drückt das Gewicht der Maschine auf rund 160 Kilogramm. Standardmäßig behält der Dreizylinderreihenmotor seine Leistung von 140 PS. Anspruchsvollen Kunden wird jedoch ein Tuning auf 150 Pferdestärken angeboten.Statt ihrem suggerierten Einsatzzweck gemäß die nächtlichen Straßen unsicher zu machen, werden die wenigen Exemplare der Kleinstserie allerdings wohl eher in hochkarätigen Motorradsammlungen landen. Zum Glück, ist man angesichts des radikalen Konzepts geneigt zu sagen. Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren