Termine Superbike IDM 2016

Superbike IDM: Programm 2016

Die Promoter der Superbike IDM haben erste Details zur Saison 2016 bekanntgegeben. Zusätzliche Cups sollen die Serie für Einsteiger attraktiver machen, ein neuer Titel kommt hinzu, dafür entfällt die Moto3.

Der Kalender der Superbike IDM umfasst für 2016 neun Veranstaltungen in drei Ländern und bietet Rennen in den Stamm-Klassen, Superbike/Superstock 1000, Superstock 600, SuperNaked, Sidecar sowie in verschiedenen Cup-Klassen.

Änderungen für die Saison 2016

Um den stets wachsenden Teilnehmerzahlen in der Klasse Superstock 1000 und den erbrachten Leistungen gerecht zu werden wird im nächsten Jahr erstmals der Titel »Internationaler Deutscher Meister, Superstock 1000« verliehen.

Zudem wird die bisherige Supersport-600-Klasse umbenannt und trägt ab der Saison 2016 die Bezeichnung »Superstock 600«. Im Zuge dessen wird es geringe Änderungen am technischen Reglement geben.

Erweitertes Cup-Angebot

Neben den bestehenden Cup-Angeboten, wie dem seit vielen Jahren erfolgreichen Yamaha R6-Dunlop-Cup, werden weitere Angebote geschaffen. Gemeinsam mit den Industriepartnern Kawasaki und Yamaha wurde der »Superstock 300 Cup« ins Leben gerufen.

Die Teilnehmer können zwischen einer Kawasaki Ninja 300 oder einer Yamaha YZF-R3 wählen. Beide Modelle werden im Cup-Trimm auf gleiche Leistung gebracht. Das Cup-Paket für eine Saison enthält das Leasing für eine fertig aufgebaute Rennmaschine sowie sämtliche Nenngelder für die komplette Saison. Als Paketpreis wird ein Betrag unter 10.000 Euro angestrebt.

Ebenfalls neu ist der »Mono Cup«. Die reinrassigen Rennmaschinen auf Prototypen-Basis werden von Cup-Partner Krämer Motorcycles angeboten, der den Cup auch umfassend betreuen wird.

Superbike IDM meets DTM

Bereits zum dritten Mal in Folge wird es in der Saison 2016 eine Kombi-Veranstaltung von Superbike IDM und DTM auf dem Lausitzring geben.

ADAC streicht Serien-Engagement

Nicht mehr mit an Bord ist der bisherige Serienpartner ADAC. Der Rückzug des Automobilclubs bedeutet, dass der Standard-Meistertitel in der Klasse Moto3 nicht mehr im Rahmen der Superbike IDM ausgetragen wird.

Veranstaltungskalender Superbike IDM 2016

18. – 20.04.

Lausitzring Training * (offizielles Auftakttraining)

22. – 24.04.

Lausitzring

06. – 08.05.

Nürburgring

03. – 05.06.

Lausitzring (im Rahmenprogramm der DTM)

24. – 26.06.

Oschersleben

08. – 10.07.

Circuit Zolder (B)

29. – 31.07.

Schleizer Dreieck

12. – 14.08.

TT Circuit Assen (NL)

25. – 28.09.

Oschersleben (im Rahmenprogramm der German Speedweek)

23. – 25.09.

Hockenheimring

Alle Angabe vorbehaltlich finale Genehmigung durch den DMSB / Änderungen vorbehalten

Opens external link in new window Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

TF-Sonderhefte

Motorrad-Paradies Alpen
10 Traumstrecken, die schönsten Pässe, Touringtipps für Motorradfahrer.  Mehr


50 Jahre Kawasaki
Rückblick auf 50 Jahre Kawasaki in Deutschland: Meilensteine, Motorräder, Menschen. Mehr


Motorrad-Gebrauchtkauf
Ratgeber mit 36 Bikes in ausführlichen Portraits sowie Tipps zu Technik und Recht. Mehr


Honda Spezial
Aktuelle Modelle, Technik, Historie, Sport – alles rund um die faszinierende Motorradmarke. Mehr


Motorrad-Paradies Frankreich
Die schönsten Reiserouten in Frankreich. Dazu Tipps für unterwegs und Sprachführer. Mehr


Motorradmenschen
33 faszinierende Menschen, für die ein Leben ohne Motorrad undenkbar wäre, im Portrait. Mehr