Bou auf dem Weg zur Titelverteidigung

Toni Bou siegt in Bilbao

Der Spanier gewann den fünften Lauf zur Indoor-Trial-WM 2019/2020 und ist damit auf dem besten Wege zur Titelverteidigung.

Am spanischen Montesa-Honda-Fahrer Toni Bou führt in der X-Trial-WM derzeit kein Weg vorbei. Auch in der fünften Runde der WM, die in Bilbao ausgefahren wurde, setzte er sich gegen seinen Landsmann Adam Raga (TRS) durch. Dritter wurde der Franzose Benoit Bincaz auf Beta. Bou gewann damit den fünften Lauf in Folge und führt die WM-Wertung mit 100 Punkten an vor Raga (75) und Jeroni Fajardo (34) auf Sherco.

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren