Touratech Active Adventure

Touratech Active Adventure

Das Travel Event des Zubehörherstellers Touratech ist um eine Attraktion reicher. Unter dem Namen Touratech Active Adventure wird eine zweitägige Geländefahrt für Reiseenduros rund um den Firmenstandort Niedereschach angeboten.

Zwei Tage lang, am 31.5. und 1.6.2019, also parallel zum Travel Event, findet das Touratech Active Adventure statt. Die Veranstaltung richtet sich an Fahrer von Adventure Bikes und großvolumigen Enduros ab einem Hubraum von 630 Kubikzentimetern.

Auf die Teilnehmer warten fünf oder sechs Stationen (die Planung läuft noch), die sich in einem Umkreis von 15 bis 50 Kilometern um den Firmenstandort Niedereschach befinden. Die Stationen bieten jeweils mehrere Offroadstrecken mit unterschiedlichen Anforderungsprofilen. Fahrer der verschiedensten Level sollen dabei auf ihre Kosten kommen. Nur absoluten Offroadanfängern wird von einer Teilnahme abgeraten. Die Stationen sind durch landschaftliche schöne Strecken über Landstraßen verbunden.

Für die Teilnahme am Touratech Active Adventure ist eine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahmegebühr beträgt 185 Euro. Das Travel Event selbst ist wie immer kostenfrei.

Weitere Informationen

Foto: Touratech / Amelie Mesecke

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren