Alukoffer Givi Trekker Alaska

Einsteigermodell

Trekker Alaska: Neuer Alukoffer von Givi

Givi rundet sein Alukoffer-Sortiment mit dem bewusst einfach gehaltenen Modell »Trekker Alaska« ab, das 36 Liter Volumen besitzt.

Der neue »Trekker Alaska« wendet sich an Motorradreisende, die einen schnörkellosen Aluminiumkoffer suchen. Die Koffer sind kompatibel mit den Rundrohr-Seitengepäckträgern PL_, PLR_, PLO_, PLOR_. Verschlossen werden sie mit dem Givi-typischen Monokey-System, bei dem ein Schlüssel für alle Koffer sowie für die Verriegelung am Träger zuständig ist. Für die schnelle Entriegelung gibt es einen außenliegenden Knopf, der patentierte Befestigungsmechanismus verhindert, dass der Koffer dabei unbeabsichtigt zu Boden fällt.

Der neue »Trekker Alaska« ist aus Aluminium gefertigt, die Scharniere sind aus Edelstahl. Die Kantenschützer mit den integrierten Gurtschlaufen werden aus Kunststoff hergestellt. Ein seitlich integrierter Tragegriff erleichtert den Transport des Koffers abseits des Motorrades.

Der »Trekker Alaska«, der ein Volumen von 36 Litern bietet, ist in Alu natur zum Preis von 568 Euro erhältlich, die Variante mit schwarz eloxierter Oberfläche kostet 624 Euro (jeweils pro Paar).

Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren