Triumph Bonneville T120 Sondermodelle Ace und Diamond Edition

Diamond Edition und Ace

Triumph Bonneville T120 mit zwei Sondermodellen

In limitierter Stückzahl sind demnächst die Sondermodelle »Diamond Edition« und »Ace« zur Triumph Bonneville T120 erhältlich.

Zum 60-jährigen Jubiläum der Bonneville hat Triumph zwei Sondermodelle aufgelegt, deren Design auf Gestaltungselemente der 1950er und 1960er Jahre zurückgreifen.

Das Sondermodell »Diamond Edition« ist mit zahlreichen Chromteilen ausgestattet, die Sitzbank mit einem weißen Keder verziert. Den Tank ziert ein Union-Jack-Motiv.

An die Street Racer, die in den Sixties die Straßen rund um das legendäre Ace Café unsicher machten, soll das Sondermodelle »Ace« erinnern. Auf dem Tank findet sich das Credo der damaligen Szene »Head down, Hold on« verewigt. Mit viel mattem Schwarz hat die Maschine insgesamt einen düsteren Look.

Triumph Bonneville T120 Ace
2 Bilder
Triumph Bonneville T120 Diamond Edition

  Die Sondermodelle Triumph Bonneville T120 »Ace« und »Diamond Edition«

Die Auflage der beiden T120-Sondermodelle ist limitiert. 900 Stück der »Diamond Edition« und 1.400 Exemplare der Ace werden produziert. Beide Versionen werden mit Echtheitszertifikat ausgeliefert.

Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren