Triumph App

»My TRIUMPH« Connectivity-System

Triumph schafft Verbindungen

Ab sofort ist das »My TRIUMPH« Connectivity-System beim Triumph-Händler für die Modelle Scrambler 1200 XC/XE und Rocket 3 R/GT erhältlich.

Das neue System besteht aus drei Komponenten: dem »My TRIUMPH« Connectivity-Modul, einem Software-Update für das Modul und einem Software-Update für die TFT-Displays der Motorräder.

Das Modul kostet 219 Euro zuzüglich modellspezifischem Montagekit und den Installationskosten in der Werkstatt. Der Einbau dauert rund 60 Minuten und umfasst auch den Software-Upload.

Wichtiger Teil des Konzeptes ist die dazugehörige App, die bereits zum kostenlosen Download für Smartphones mit Android und iOS Betriebssystem zur Verfügung steht. Die App beinhaltet beispielsweise die Aufzeichnung der Route und ihre Zusammenfassung am Ende der Fahrt. Außerdem überwacht sie den Status des Motorrads und zeigt wichtige Informationen wie Kilometerstand, durchschnittlichen Benzinverbrauch sowie Zeit und Kilometerdistanz zum nächsten Service an.

Über »My TRIUMPH« kann weiterhin eine GoPro-Kamera ab Hero 5 und Session 5 gesteuert werden, ebenso Telefon- und Musikbetrieb.

Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren