Triumph Trident

Letzte Tests laufen

Triumph Trident auf der Zielgeraden

Die Trident, Triumphs neuer Mittelklasse-Roadster, steht kurz vor dem Serienanlauf. Rund um den Firmensitz Hinckley laufen letzte Fahrversuche mit der nur noch leicht getarnten Maschine.

Bei Triumph ist man zuversichtlich, dass die letzten Tests rund um die Feinabstimmung der neuen Trident zufriedenstellend verlaufen werden. Bereits in naher Zukunft soll die Maschine präsentiert und im Frühjahr 2021 auf den Markt gebracht werden.

Der britische Motorradhersteller schließt mit der Trident, die mit ihrer Modellbezeichnung eine historische Linie aufgreift, eine Lücke im Modellprogramm.

In der Mittelklasse soll sich die Trident mit ihrem Drilling von den zwei- und vierzylindrigen Maschinen der Mitbewerber absetzen. Zudem verspricht Triumph State-of-the-Art-Technik zu einem konkurrenzfähigen Preis, der vor allem jüngere Fahrer für die Marke begeistern soll.

Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren