Videos zur Superbike IDM

Pay-TV und Web

Videos zur Superbike IDM

Das Free-TV kann die Superbike IDM aus Budgetgründen nicht mehr bedienen. Dafür gibt es aktuelle Filme zu den Rennen jetzt auf einem Spartenkanal unter dem Dach von Sky sowie zahlreiche Clips kostenlos im Internet.

Mit dem Wegfall des Sponsors Alfa Romeo fehlen der Superbike IDM die Mittel, die Forderungen des TV-Senders Sport1, der die flächendeckende Übertragung der Rennzusammenschnitte übers Free-TV übernehmen sollte zu erfüllen.

Abonnenten des Pay-Senders Sky können die Rennen jeweils am Sonntag im Kanal Motorvision.tv ansehen. Jeweils zwei Wiederholungen pro Rennen soll es dort geben.

Wer kein Sky-Abo hat, kann sich Videomaterial von den Läufen der Superbike IDM im Internet ansehen. Auf Opens external link in new window sporttime.tv soll es künftig einen eigenen Channel für die Rennserie geben.

Und last but not least stehen kurze Zusammenschnitte auf den bekannten Videoplattformen zur Verfügung. Auf Opens external link in new window Vimeo gibt es einen Kanal, auf dem zu jedem Rennen ein eigenes Album mit verschiedenen Videos angelegt wird.

Auch auf Opens external link in new window YouTube wird umfangreiches Bewegtbildmaterial abgelegt.

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren