Wilbers Mietmotorrad Boxer Cup

Wilbers: Mietmotorräder für BoxerCup

Wilbers Products, Promoter des neu aufgelegten BMW Motorrad BoxerCups, bietet Gaststartern der Serie für einen oder mehrere Läufe der kommenden Saison Mietmotorräder samt Service an.

Der Nordhorner Fahrwerksspezialist Wilbers Products hat maßgeblich zur Wiederbelebung des BoxerCups beigetragen. Als an die Superbike IDM angeschlossene Serie wird der Pokal heuer in sechs Läufen auf deutschen Strecken sowie im benachbarten Ausland ausgefahren. Hinzu kommen zwei Trainingstermine in Valencia.

Sportlich orientierten Motorradfahrern, die gerne in den Rennsport hineinschnuppern aber keine ganze Saison fahren können oder wollen, macht Wilbers nun ein Angebot.

Für ein oder mehrere Gaststarts kann ein offizielles Cup-Motorrad, eine BMW R nineT Racer in BoxerCup-Spezifikation, gemietet werden. Im Mietpreis von 2.368 Euro sind das Fahrzeug, Teile sowie technische Betreuung enthalten. Nicht inbegriffen sind Schäden am Motorrad, Benzin, Unterkunft, Lizenz und Versicherung.

Leistungsübersicht Wilbers Gaststarterpaket für den BoxerCup 2019

Nutzung des Cup-Motorrads

Nenngebühren zum IDM-Lauf

zwei freie Trainings (Freitag)

zwei Zeit-Trainings (Samstag)

zwei Rennen (eines am Samstag/eines am Sonntag)

Technische Hilfestellung & Beratung durch das Team Wilbers

Ein neuer Satz Dunlop Slick- oder Regenreifen

Nutzung von Reifenwärmern

Verschleißteile wie Bremsbeläge, Schmierstoffe etc.

HJC-Leih-Helm für das Wochenende

Aufkleber-Set »Pflichtsponsoren« für Kombi

Transport des Fahrzeugs zur Rennstrecke und zurück

Weitere Informationen

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren