Wohin am Wochenende?

Langeweile muss am Wochenende niemand schieben: In Speyer steigen die Kawasaki Days, im Stöffelpark in Enspel öffnen die Motorradtage 2019, ABM bittet zum Tag der offenen Tür und in Hallein/A findet das zehnte KTM-Oldtimer-Treffen statt.

Das größte Ereignis am kommenden Wochenende sind zweifellos die Kawasaki Days im Technikmuseum Speyer. Am Samstag und Sonntag dreht sich alles um die Marke in Grün und es gibt jede Menge Aktion: Händlermeile, Rennteams, Wheelie-Simulator, Leistungsprüfstand, Probefahrten, Stuntshow usw. Natürlich ist auch der Nitschke-Verlag zugegen.

Motorradtage ganz anderer Art gibt es vom 24. bis 26. Mai 2019 im Stöffelpark. Das Treffen in einem stillgelegten Steinbruch bei Enspel im Westerwald ist speziell für Reisemotorräder konzipiert mit Schwerpunkt Fahraktivitäten. Auf dem ca. 140 Hektar großen Gelände gibt es zahlreiche Schotterstrecken und anspruchsvolle Single Trails zur Verfügung. Das Areal bietet Strecken für Einsteiger wie auch für fortgeschrittene Offroad-Fahrer. Außerdem haben die Veranstalter ein umfangreiches Programm von Reisevorträgen über Workshops bis hin zur Live-Musik organisiert. Der TOURENFAHRER und MotorradABENTEUER werden ebenfalls vor Ort sein.

ABM, Hersteller von feinem Motorradzubehör, öffnet am Wochenende seine Werkhallen und lässt sich über die Schulter gucken. Hier kann man CNC-Maschinen bei ihrer Fräsarbeit zuschauen und sich über hochwertige Motorradumbauten informieren. Die Zufahrt zum Firmengelände ist an diesen beiden Tagen nicht möglich, doch gibt es einen Shuttle-Service. Besucher folgen bitte der Park & Ride Beschilderung.

In Hallein-Taxach bei Salzburg findet im Gasthof Hohlwegwirt am Samstag ab zehn Uhr das zehnte KTM-Oldtimer-Treffen statt. Auf dem Programm stehen eine kleine Ausstellung und Gedankenaustausch unter Gleichgesinnten.

Anzeige
Anzeige

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren