Yamaha YZF-R1 GYTR »20th Anniversary«

Replika für die Rennstrecke

Yamaha YZF-R1 GYTR »20th Anniversary«

Zum 20. Geburtstag der R1 hat Yamaha mit der YZF-R1 GYTR »20th Anniversary« eine exklusiv ausgestattete Replika des siegreichen Suzuka-Acht-Stunden-Motorrads aufgelegt.

Die Yamaha YZF-R1 GYTR »20th Anniversary« ist ausschließlich für den Rennstreckeneinsatz konzipiert und verfügt über keine Straßenzulassung. Dafür können sich Käufer über jede Menge GYTR-Teile (Genuine Yamaha Technology Racing) sowie zahlreiche weitere Racing-Parts freuen.

In Absprache mit dem Besitzer wird eine Crew des Yamaha-Racing-Teams jedes Motorrad individuell zusammenstellen und den Motor dynamisch einfahren. Die Käufer erhalten zudem eine Einladung für die Yamaha-Racing-Experience im nächsten Jahr, wo die Maschine noch einmal eine Feinabstimmung bekommen kann.

Yamaha YZF-R1 GYTR »20th Anniversary«
2 Bilder
Yamaha YZF-R1 GYTR »20th Anniversary«

  Die Jubiläums-Replika Yamaha YZF-R1 GYTR »20th Anniversary«

Die YZF-R1 GYTR »20th Anniversary« ist weltweit auf 20 Einheiten limitiert und kostet 39.500 Euro. Jedes Exemplar hat seine Seriennummer oben auf der Gabel eingraviert und wird mit Echtheitszertifikat übergeben. Reservierungen sind ab sofort möglich, die Auslieferung erfolgt ab Mitte März 2019.

Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren