Michael Martin: Planet Wüste

Motorrad-Abenteurer und Wüstenexperte Michael Martin will innerhalb von drei Jahren auf einer BMW R 1200 GS Adventure neben den Trockenwüsten auch die wichtigsten Eis- und Vulkanwüsten der Erde durchqueren.

Bereits seit 1991 setzt Motorrad-Abenteurer und Wüstenexperte Michael Martin bei seinen Fernreisen auf die BMW GS-Modelle als schnelle, robuste und zuverlässige Partner. So führten ihn BMW GS verschiedenster Baujahre unter anderem zu den Quellen des Nil, quer durch Afrika und durch die dortigen Wüsten. Weitere Fernreisen auf BMW GS Modellen unternahm er in die Wüstenregionen Asiens, Australiens und Amerikas.

Nach den Durchquerungen der Trockenwüsten der Erde geht der 46-Jährige Münchner nun noch einen Schritt weiter: Innerhalb von drei Jahren will er auf einer BMW R 1200 GS Adventure neben den Trockenwüsten auch die wichtigsten Eis- und Vulkanwüsten der Erde durchqueren.  Im Mittelpunkt seines Interesses stehen dabei die Menschen, die dort unter extremen Bedingungen leben. Der Projektname Planet Wüste unterstreicht aber auch Martins Anspruch, globale Zusammenhänge wie den Klimawandel mit Bildern und Reportagen anschaulich zu dokumentieren.

Michael Martin ist im Vortragssaal genauso zu Hause wie im Motorradsattel

Das Motorrad-Projekt mit Schauplätzen in aller Welt begann jetzt im August 2009 in den Vulkanwüsten Islands. Im März 2010 folgen – nach einer ausgiebigen Vortragstournee in diesem Herbst und Winter - die Eiswüsten Grönlands, Spitzbergens und Nordsibiriens. Eines der Ziele wird dabei sein, die Trocken-, Eis- und Vulkanwüsten miteinander zu vergleichen.

Zum Schluss geht es weiter in die Eiswüsten Antarktikas. Ziel des weltweiten Abenteuers ist der Südpol. Diesen will Michael Martin schließlich Anfang 2012 erreicht haben.  Auch bei seinem neuesten Projekt Planet Wüste bleibt Abenteurer Michael Martin bei seinem bewährten Konzept: Unterwegs mit einer serienmäßigen BMW R 1200 GS Adventure, die lediglich durch einige spezielle Ausstattungs-Features der Firma Touratech wie Koffersystem, Keramikkupplung, GPS, Fernscheinwerfer sowie Ölwannenschutz dem extremen Einsatzzweck angepasst wurde.

Bücher von Michael Martin

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren