Aprilia Pegaso 650 Trail

Die Pegaso Trail ist ein Motorrad für den universellen Einsatz. Sie fühlt sich auf der Autobahn ebenso zu Hause wie im leichten Gelände, was sie für ausgiebige Touren prädestiniert.

Im Gegensatz zur Straßenversion der Pegaso ist das Fahrwerk der Trail mit seinen längeren Federwegen und dem 19 Zoll Vorderrad für den leichten Geländeeinsatz abgestimmt. Motor und Rahmen hat die Trail mit ihrer Schwester gemeinsam. Die Details, wie Staufach im Tank und Bordcomputer, lernt man auf den Touren schnell schätzen. Weitere Informationen

Technische Daten
Motor: Einzylinder 4-Takt, flüssigkeitsgekühlt | Gemischaufbereitung: elektr. Einspritzung | Abgasreinigung: G-Kat/Euro 3 | Hubraum: 659 ccm | Leistung: 48 PS | Drehmoment: 61 Nm bei 5.200 min | Getriebe/Antrieb: 5-Gang/Kette | Federwege v/h: 170 mm/170 mm | Sitzhöhe: 820 mm | Tankinhalt: 16 l | Gewicht: 195 kg fahrfertig

Anzeige