BMW F 800 GS

Die Reiseenduro BMW F800GS wendet sich an Fahrer, die neben ausgedehnten Touren auf der Straße auch kernige Pisten und Geländefahrten sicher bewältigen wollen.

Die Basiswerte des Zweizylinders machen neugierig: 85 PS bei 207 kg fahrfertigem Gewicht. Der Motor ist bekannt. Er treibt schon die F 800 S und ST an. Doch für das neue Einsatzgebiet wurde er aufbereitet. Die Zylinder stehen nun steiler, was der F 800 GS mehr Federweg und einen moderaten Radstand beschert. Für die GS gab es neue Nockenwellen. Sie wurden so abgestimmt, dass der Paralleltwin mehr Drehmoment im mittleren Drehzahlbereich hat.

Neu ist der Gitterrohrrahmen, in den der Motor als tragendes Element integriert ist. Schon das Zubehör aus eigenem Hause ist reichlich. Dazu gehören ABS, Heizgriffe, Koffer und einiges mehr. Weitere Informationen

Technische Daten
Motor: Zweizylinder 4-Takt wassergekühlt | Gemischaufbereitung: Einspritzung | Abgasreinigung: G-Kat/Euro 3 | Hubraum: 798 ccm | Leistung: 85 PS | Drehmoment: 83 Nm bei 5.750 min | Getriebe/Antrieb:6-Gang/Kette | Federwege v/h: 230 mm/215 mm | Sitzhöhe: 880 mm | Tankinhalt: 16 l | Gewicht: 207 kg fahrfertig

Anzeige