Triumph Tiger

Im Laufe der Jahre hat Triumph die Tiger immer mehr in Richtung Straße ausgerichtet. Was aber nichts daran ändert, dass Schotterwege noch immer zum Revier der Tiger gehören.

Das Fahrwerk kommt mit den meisten Situationen gut zurecht, solange der Untergrund nicht zu heftig wird. Der Dreizylinder-Motor hingegen mit seinen 115 PS fühlt sich auf Asphalt am Wohlsten. Er reagiert prompt auf die Kommandos des Fahrers und ist auch im unteren Drehzahlbereich in der Lage, seine Kraft zu entfalten.

Die gute Sitzposition und die Scheibe erlauben auch bei zügiger Fahrt längere Etappen, ohne dass sich schon frühzeitig Ermüdungserscheinungen beim Fahrer einstellen. Weitere Informationen

Technische Daten
Motor: Dreizylinder Reihe 4-Takt flüssigkeitsgekühlt | Gemischaufbereitung: Einspritzung | Abgasreinigung: G-Kat/Euro 3 | Hubraum: 1.050 ccm | Leistung: 115 PS | Drehmoment: 110 Nm bei 6.250 min | Getriebe/Antrieb: 6-Gang/Kette | Federwege v/h: 150 mm/150 mm | Sitzhöhe: 835 mm | Tankinhalt: 20 l | Gewicht: 198 kg trocken

Anzeige