Yamaha XT660Z Ténéré

Mit dem Namen Ténéré verbindet sich Fernweh und Abenteuer und schon auf den ersten Blick scheint der neue Einzylinder durchaus das Zeug zu haben, an die erfolgreiche Ténéré-Ära früherer Tage anzuknüpfen.

Optisch lässt die »Neue« keinen Zweifel daran, dass sie zum Reisen konstruiert wurde, und das nicht nur auf asphaltierten Straßen. Mit diesem Modell setzt Yamaha nicht auf enorme Leistung oder Drehmoment, sondern mehr auf Standfestigkeit für die ganz lange Tour. Der Motor ist von der XT 660 R her längst bekannt. Ein genügsamer Antrieb, der unterwegs durchaus mit 4 Litern auf 100 km auskommt – bei einem Tankvolumen  von 22 Litern reicht das für gut 500 km!

Der Rahmen ist eine Neukonstruktion und soll sowohl bei hohen Geschwindigkeiten als auch im Gelände für mehr Stabilität sorgen. Um die Reisetauglichkeit der wiederbelebten Legende zu unterstreichen, hat Yamaha gleich selbst umfangreiches Zubehör um den Einzylinder arrangiert.  Weitere Informationen

Technische Daten
Motor: Einzylinder 4-Takt flüssigkeitsgekühlt | Gemischaufbereitung: Einspritzung | Abgasreinigung: G-Kat/Euro 3 | Hubraum: 660 ccm | Leistung: 48,4 PS | Drehmoment: 57,5  Nm bei 5.500 Nm | Getriebe/Antrieb: 5-Gang/Kette | Federwege v/h: 210 mm/200 mm | Sitzhöhe: 895 mm | Tankinhalt: 22 l | Gewicht: ca. 200 kg vollgetankt

Anzeige