Aprilia RSV4 Factory SE-09 SBK

Mit edlen Carbon-Komponenten

Aprilia RSV4 Factory und Tuono V4 Factory

In einer Lackierung mit Anleihen an das Design der legendären RSV4 aus der Superbike-Weltmeisterschaft sind ab sofort die Aprilia-Sondermodelle RSV4 Factory SE-09 SBK und Tuono V4 Factory SE-09 SBK erhältlich.

Mit Max Biaggis Sieg im Jahr 2009 auf der Rennstrecke von Brünn begann eine erfolgreiche Serie für die Aprilia RSV4 in der Superbike-Weltmeisterschaft. Sieben Weltmeistertitel (3 Fahrer- und 4 Herstellertitel), 44 Siege und 102 Podiumsplätze konnten die Aprilia Werksfahrer seither auf dem Vierzylinder einfahren.

Zur Würdigung dieser Erfolge hat Aprilia die beiden Sondermodelle Aprilia RSV4 Factory SE-09 SBK sowie Tuono V4 Factory SE-09 SBK aufgelegt.

Die Lackierung nimmt wesentliche Gestaltungselemente von Biaggis Racer auf, wozu die schwarze Grundfarbe sowie die rot-weißen Elementen zählen. Zudem sind die Sondermodelle mit Carbon-Lufteinlässen für die Vorderradbremse und mit einem Carbon-Kotflügel ausgestattet.

Präsentiert wurden Aprilia RSV4 Factory SE-09 SBK und Tuono V4 Factory SE-09 SBK beim MotoGP Grand Prix of the Americas in Austin, Texas, von den beiden aktuellen Werksfahrern Aleix Espargaró und Maverick Viñales.

Weitere Informationen

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Ihre Vorteile als Print-Abonnent

Satter Inhalt, fairer Preis!

  • Zusätzlich E-Paper zum Vorzugspeis von nur 0,60 Euro pro Ausgabe
  • Kostenloser Zugang zum digitalen MOTORRAD NEWS- und Motorradfahrer-Archiv
  • Bis zu 20% Preisvorteil beim Kauf ausgewählter Produkte in unserem Shop
  • Flatrate für die Tour-Datenbank zum Vorzugspreis von nur 9,90 Euro pro Jahr
  • Kein Risiko! Sie können das Jahresabonnement nach dem ersten Bezugsjahr jederzeit kündigen

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren