Die neu aufgelegte Triumph Tiger 1200 im Video-Test

Foto: Guido Bergmann

Triumph renoviert die Tiger 1200

Die neu aufgelegte Triumph Tiger 1200 im Video-Test

Mehr Schwungmasse erhöht das Drehmoment bei niedrigen Drehzahlen und verbessert das Ansprechverhalten des großen Dreizylinders, feingewuchtete Motorkomponenten sollen die Laufkultur steigern.

Mehr Schräglagenfreiheit und viel Feinarbeit verleihen der Großenduro zusätzlichen Schwung. Guido probierte in Schottland aus, was die Modellpflege der GS-Konkurrenz bringt.

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Ihre Vorteile als Print-Abonnent

Satter Inhalt, fairer Preis!

  • Zusätzlich E-Paper zum Vorzugspeis von nur 0,60 Euro pro Ausgabe
  • Kostenloser Zugang zum digitalen MOTORRAD NEWS- und Motorradfahrer-Archiv
  • Bis zu 20% Preisvorteil beim Kauf ausgewählter Produkte in unserem Shop
  • Flatrate für die Tour-Datenbank zum Vorzugspreis von nur 9,90 Euro pro Jahr
  • Kein Risiko! Sie können das Jahresabonnement nach dem ersten Bezugsjahr jederzeit kündigen

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren