Triumph Speed Triple 1200 RS

Leichter und stärker

Die neue Triumph Speed Triple 1200 RS

Grundlegend überarbeitet schickt Triumph die Speed Triple 1200 RS ins Modelljahr 2021. Dank des neuen Dreizylinders und drastischer Gewichtsreduzierung verbesserte sich das Leistungsgewicht um 25 Prozent.

30 Pferdestärken auf jetzt 180 PS hat der neue Dreizylinder der Triumph Speed Triple 1200 RS gegenüber dem Vorgängermodell zugelegt. Die Maximaldrehzahl stieg um 650 Touren auf 11.150 Umdrehungen in der Minute, zudem verspricht Triumph ein spontaneres Ansprechverhalten aufgrund der reduzierten Massenträgheit. Das maximale Drehmoment des 1160-Kubik-Drillings liegt bei 125 Newtonmetern, was einem Zuwachs von acht Newtonmetern entspricht.

Triumph Speed Triple 1200 RS
7 Bilder
Triumph Speed Triple 1200 RS: Neuer Dreizylinder mit 1160 Kubik
Triumph Speed Triple 1200 RS: Voll einstellbare Öhlins-Gabel
Triumph Speed Triple 1200 RS: Voll einstellbares Öhlins-Federbein

 Die neue Triumph Speed Triple 1200 RS im Detail

Im Gegenzug hat Triumph das Gewicht der Speed Triple um satte 10 auf nunmehr 198 Kilogramm abgesenkt. Damit konnte das Leistungsgewicht um 25 Prozent verbessert werden.

Auch optisch hat die »Speedy« deutlich abgespeckt. Auf Verkleidungsteile wurde fast vollständig verzichtet, sogar das Fly Screen ist nur noch optional erhältlich.

Serienmäßig sind Quickshifter, Kurven-Traktionskontrolle und -ABS, fünf Fahrmodi inklusive Track-Modus sowie ein Tempomat an Bord.

Die Front ist geprägt durch den charakteristischen Doppelscheinwerfer, der optisch nochmals zugeschärft wurde. Im Cockpit wartet ein fünf Zoll großes Farb-TFT inklusive Konnektivitätsausstattung auf den Fahrer.

Das Chassis ist mit voll einstellbaren Federelementen von Öhlins ausgestattet. Zur Optimierung der Ergonomie besitzt die aktuelle Speed Triple 1200 RS einen breiteren Lenker, zudem sind die Fußrasten etwas weiter innen montiert.

Die Triumph Speed Triple 1200 RS des Jahrgangs 2021 wird ab Mitte März zu Preisen ab 17.500 Euro zu haben sein.

Weitere Informationen

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Ihre Vorteile als Abonnent

Satter Inhalt, fairer Preis!

  • E-Paper zum Vorzugspeis von nur 0,60 Euro pro Ausgabe
  • Kostenloser Zugang zum digitalen MOTORRAD NEWS- und Motorradfahrer-Archiv
  • Bis zu 20% Preisvorteil beim Kauf ausgewählter Produkte in unserem Shop
  • Flatrate für die Tour-Datenbank zum Vorzugspreis von nur 9,90 Euro pro Jahr
  • Kein Risiko! Sie können das Jahresabonnement nach dem ersten Bezugsjahr jederzeit kündigen

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren