Ducati Monster 30th Anniversario

Jubiläumsmodell

Ducati Monster 30th Anniversario

Bereits zum 30. Mal jährt sich die Markteinführung von Ducatis erfolgreicher Naked-Bike-Baureihe. Anlässlich des Jubiläums gibt es nun ein limitiertes Sondermodell – die »Monster 30th Anniversario«.

Seit ihrem Erscheinen im Jahr 1993 hat Ducati mehr als 350.000 Motorräder der Baureihe Monster verkauft. Bis heute zählen die Naked Bikes zu den erfolgreichsten Modellen des italienischen Herstellers. Allein im ersten Halbjahr 2023 verkauften die Italiener 4.299 Einheiten der Monster, womit das unverkleidete Modell im internen Ranking erneut auf Platz zwei hinter der Reiseenduro Multistrada V4 lag.

Diese Erfolgsgeschichte möchte Ducati im 30. Jahr der Monster-Historie mit einem Sondermodell feiern, das den passenden Namenszusatz »30th Anniversario« trägt.

Tricolore 30th Anniversary-Lackierung

Die Jubiläumsedition wird von der »Tricolore 30th Anniversary-Lackierung« geziert, die einerseits als Hommage an sportliche Monster-Modelle der Vergangenheit gedacht ist und andererseits den Aspekt »Made in Italy« herausstellt.

Für einen edlen Touch sorgen die eigens angefertigten Felgen, die ebenso wie die Öhlins NIX30-Gabel in Gold gehalten sind. Weitere charakteristische Elemente sind der mit einem gestickten 30-Jahre-Logo verzierte Sitz und die spezielle Animation im Display, die beim Einschalten der Zündung startet. Jedes Motorrad hat eine Plakette auf der oberen Gabelbrücke mit dem Modellnamen sowie der Exemplarnummer – die Monster 30th Anniversario ist nämlich auf 500 Stück limitiert.

Leichteste Monster aller Zeiten

Mit einem Leergewicht von 184 Kilogramm wiegt die Monster 30th Anniversario nicht nur vier Kilogramm weniger als die Serienversion, sondern ist die leichteste Monster, die je gebaut wurde. Eingespart wurde das Gewicht bei den Federelementen, an der Bremsanalage sowie durch die Umstellung auf die geschmiedeten Felgen und den Einsatz einer Lithium-Ionen-Batterie. Ebenfalls das Gewicht drücken die Kotflügel aus Kohlefaserlaminat sowie der Termignoni-Endschalldämpfer.

Motorisch entspricht die Monster 30th Anniversario der Serie. Ihr Testastretta 11° Motor leistet 111 PS, die Charakteristik kann durch drei Fahrmodi angepasst werden. Als Assistenzsysteme sind Kurven-ABS, Traktions- und Wheelie-Kontrolle mit an Bord.

Die Ducati Monster 30th Anniversario wird ab Januar 2024 bei den Vertragshändlern stehen. Einen Preis hat Ducati noch nicht genannt.

Weitere Informationen

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Ihre Vorteile als Print-Abonnent

Satter Inhalt, fairer Preis!

  • Zusätzlich E-Paper zum Vorzugspeis von nur 0,60 Euro pro Ausgabe
  • Kostenloser Zugang zum digitalen MOTORRAD NEWS- und Motorradfahrer-Archiv
  • Bis zu 20% Preisvorteil beim Kauf ausgewählter Produkte in unserem Shop
  • Flatrate für die Tour-Datenbank zum Vorzugspreis von nur 9,90 Euro pro Jahr
  • Kein Risiko! Sie können das Jahresabonnement nach dem ersten Bezugsjahr jederzeit kündigen

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren