Hamburg Harley Days 2021 auf August verschoben

Sieben Wochen später

Hamburg Harley Days auf August verschoben

Wegen der anhaltenden Unsicherheiten in der Corona-Pandemie wurden die Hamburg Harley Days vom Juni auf den August verschoben.

Vom 13. bis 15. August soll es auf dem Hamburger Großmarktgelände rund gehen. So sieht das zumindest die Planung von Harley-Davidson Deutschland vor. »Die Gäste werden eine coronakonforme Ausgabe der Hamburg Harley Days erleben«, erläutert Veranstalter Uwe Bergmann, »mit Musik, Entertainment, verschiedenen neuen Impulsen sowie selbstverständlich unter Berücksichtigung eines ausgefeilten Hygienekonzepts.«

Durch die Verschiebung vom ursprünglich angesetzten Termin auf Mitte August haben die Veranstalter sieben Wochen Zeit gewonnen, in denen sich durch Fortschritte bei der Impfung und eine Ausweitung der Tests in der Pandemielage noch einiges zum Besseren wenden kann.

Weitere Informationen

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Ihre Vorteile als Abonnent

Satter Inhalt, fairer Preis!

  • E-Paper zum Vorzugspeis von nur 0,60 Euro pro Ausgabe
  • Kostenloser Zugang zum digitalen MOTORRAD NEWS- und Motorradfahrer-Archiv
  • Bis zu 20% Preisvorteil beim Kauf ausgewählter Produkte in unserem Shop
  • Flatrate für die Tour-Datenbank zum Vorzugspreis von nur 9,90 Euro pro Jahr
  • Kein Risiko! Sie können das Jahresabonnement nach dem ersten Bezugsjahr jederzeit kündigen

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren