Husqvarna EE5

Elektrischer Kindercrosser

Husqvarna EE5

Mit dem elektrisch angetriebenen Kindercrosser EE5 geht Husqvarna den Weg in die Elektromobilität. Bereits im kommenden Sommer soll die Maschine erhältlich sein.

Mit der Freeride E hat KTM bereits seit mehreren Jahren ein leistungsfähiges elektrisch angetriebenes Geländemotorrad im Programm. Nun bringt die Schwestermarke Husqvarna einen elektrischen Kindercrosser.

Die als EE 5 bezeichnete Maschine bietet eine Spitzenleistung von fünf Kilowatt, zur Wahl stehen drei Fahrstufen. Die Kapazität der Lithium-Ionen-Batterie liegt knapp unter der 1-kWh-Marke. Husqvarna verspricht einen schnellen Ladevorgang, beziffert dessen Dauer jedoch nicht näher.

Husqvarna EE5
2 Bilder
Husqvarna EE5

  Elektrisch angetriebener Kindercrosser Husqvarna EE5

Als Chassis dient die rennerprobte Konstruktion, die bereits bei den zweitaktangetriebenen Sport Minicycles von Husqvarna und KTM zu Einsatz kommt. Die Federelemente stammen von WP Suspension. Die Sitzhöhe ist einstellbar.

Weitere Informationen

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Ihre Vorteile als Abonnent

Satter Inhalt, fairer Preis!

  • E-Paper zum Vorzugspeis von nur 0,60 Euro pro Ausgabe
  • Kostenloser Zugang zum digitalen MOTORRAD NEWS- und Motorradfahrer-Archiv
  • Bis zu 20% Preisvorteil beim Kauf ausgewählter Produkte in unserem Shop
  • Flatrate für die Tour-Datenbank zum Vorzugspreis von nur 9,90 Euro pro Jahr
  • Kein Risiko! Sie können das Jahresabonnement nach dem ersten Bezugsjahr jederzeit kündigen

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren