MV Agusta und KTM kooperieren beim Vertrieb in Nordamerika

Ambitionierte Wachstumsstrategie

MV Agusta und KTM kooperieren beim Vertrieb in Nordamerika

Der Vertrieb der Motorradpalette von MV Agusta soll in den USA, Kanada und Mexiko künftig über die KTM AG, eine Tochtergesellschaft der Pierer Mobility AG erfolgen. Eine entsprechende Vereinbarung haben die beiden Unternehmen unterzeichnet.

Der Vertrag, für den eine Laufzeit von mehreren Jahre vereinbart wurde, regelt den Vertrieb, die Promotion und die Kundenbetreuung der MV Agusta Motorradpalette durch die nordamerikanische Tochtergesellschaft der KTM AG. Damit erhält die italienische Edelmarke Zugriff auf eine etablierte und breit aufgestellte Vertriebsorganisation.

Die Motorräder werden künftig sowohl über ausgewählte KTM-Händler als auch über bestehende und neue MV Agusta Stores vertrieben. Die Vereinbarung ist Teil der Expansionsstrategie von MV Agusta, die ein signifikantes Wachstum in den kommenden Jahren vorsieht.

Timur Sardarov, CEO von MV Agusta Motor S.p.A., kommentiert: »Ich bin begeistert von dieser Vereinbarung zwischen zwei historischen europäischen Motorradherstellern. Ich bin zuversichtlich, dass die umfangreiche und professionelle Vertriebsorganisation von KTM gepaart mit der starken Anziehungskraft unserer Marke in der Region beiden Unternehmen große Vorteile bringen wird. Dank unserer Zusammenarbeit werden wir Synergien schaffen, die es uns ermöglichen werden, unsere Wachstumsstrategie in Nordamerika zu beschleunigen.«

Hubert Trunkenpolz, Mitglied des Vorstandes der KTM AG, pflichtet bei: »Unsere Marken sind überall auf der Welt auf dem Vormarsch, insbesondere in Nordamerika, wo wir mit den Motorradmarken KTM, Husqvarna und GasGas im Jahr 2022 den Wert von 100.000 verkauften Einheiten überschreiten werden. Die Übernahme des Vertriebs der Marke MV Agusta wird unser umfangreiches Angebot an Premium-Motorrädern ergänzen und neuen Händlern aufregende neue Geschäftsmöglichkeiten bieten.«

Weitere Informationen

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Ihre Vorteile als Print-Abonnent

Satter Inhalt, fairer Preis!

  • Zusätzlich E-Paper zum Vorzugspeis von nur 0,60 Euro pro Ausgabe
  • Kostenloser Zugang zum digitalen MOTORRAD NEWS- und Motorradfahrer-Archiv
  • Bis zu 20% Preisvorteil beim Kauf ausgewählter Produkte in unserem Shop
  • Flatrate für die Tour-Datenbank zum Vorzugspreis von nur 9,90 Euro pro Jahr
  • Kein Risiko! Sie können das Jahresabonnement nach dem ersten Bezugsjahr jederzeit kündigen

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren