Elektromotorrad-Plattform Arrow von LiveWire

Akku als tragendes Element

Neue Elektromotorrad-Plattform Arrow von LiveWire

Eine ganze Modellfamilie möchte der amerikanische Elektromotorradhersteller LiveWire auf Basis der modularen Plattform Arrow entwickeln. Das Modell S2 Del Mar könnte schon bald Serienreife erreichen.

Parallel zur Ankündigung des Börsengangs hat LiveWire die neue Elektromotorradplattform Arrow vorgestellt. Sie soll die Basis für kostengünstigere Modelle sein, die künftig das extrem hochpreisige Modell One flankieren.

Die Arrow-Plattform nutzt das Akkugehäuse als tragendes Element. Im hinteren Bereich soll die Schwinge direkt in dem Leichtmetallgehäuse gelagert werden, im oberen Bereich ist ein Hilfsrahmen verschraubt, der den Lenkkopf aufnimmt.

Das Schwingenlager ist koaxial zur Antriebswelle positioniert, so dass der Riemenantrieb auf einen Längenausgleich verzichten kann. Auch das bislang verwendete Untersetzungsgetriebe will LiveWire eliminieren und stattdessen die Endübersetzung anpassen.

In der Batterie werden Lithium-Ionen-Zellen des Typs 21700 gebündelt. Der modulare Aufbau soll Konfigurationen mit unterschiedlichen Spannungen und Kapazitäten erlauben. Leistungsschwächere Versionen sollen ausschließlich durch Luft gekühlt werden, weshalb das Gehäuse stark verrippt ist, für entsprechende Abwärmeentwicklung stärkerer Ausführungen ist die Möglichkeit der Flüssigkeitskühlung bereits mit eingeplant.

Das erste Elektromotorrad auf Basis der Arrow-Plattform soll die LiveWire S2 Del Mar werden. Modelle mit den Bezeichnungen S3 respektive S4 befinden sich in Planung.

Weitere Informationen

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Ihre Vorteile als Abonnent

Satter Inhalt, fairer Preis!

  • E-Paper zum Vorzugspeis von nur 0,60 Euro pro Ausgabe
  • Kostenloser Zugang zum digitalen MOTORRAD NEWS- und Motorradfahrer-Archiv
  • Bis zu 20% Preisvorteil beim Kauf ausgewählter Produkte in unserem Shop
  • Flatrate für die Tour-Datenbank zum Vorzugspreis von nur 9,90 Euro pro Jahr
  • Kein Risiko! Sie können das Jahresabonnement nach dem ersten Bezugsjahr jederzeit kündigen

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren