Benelli 902S

Präsentation in China

Neues Naked Bike Benelli 902S

Nach der 752S stellt Benelli nun ein sportliches Naked Bike in der nächsthöheren Hubraumklasse vor: Die 902S, ein direktes Konkurrenzmodell zur Ducati Monster.

Mit ihrem Gitterrohrrahmen (den das Original mittlerweile gar nicht mehr hat) und dem puristischen Design erinnert die Benelli 752S sicher nicht ganz zufällig an die beliebte Ducati Monster. Mit demselben Konzept schiebt die chinesisch-italienische Marke nun ein größeres Schwestermodell nach.

Die Benelli 902S wird wie das Mittelklasse-Bike von einem Zweizylinderreihenmotor angetrieben, der mit 904 Kubikzentimetern jedoch einen deutlich größeren Hubraum besitzt. Dementsprechend höher fällt auch die Spitzenleistung von 105 PS aus. Zum maximalen Drehmoment liegen derzeit noch keine Angaben vor.

Das Gitterrohr-Chassis ist mit hochwertigen Komponenten ausgestattet. Die Federelemente liefert Marzocchi zu. Vorne arbeitet eine USD-Gabel, im Heck ein über Hebel angelenktes Zentralfederbein. Beide Parts besitzen zahlreiche Einstellmöglichkeiten. Edles Material von Brembo findet bei der Bremsanlage Verwendung, die vorne mit einer Doppelscheibenanlage inklusive Vierkolben-Monoblock-Sätteln aufwartet.

Bislang hat Benelli die neue 902S nur auf der Beijing Motor Show, aka Auto China, gezeigt. Dass das Modell auch in Europa angeboten werden wird, ist jedoch wahrscheinlich. Sollte dies der Fall sein, könnte der ein oder andere Monster-Fan angesichts des bekanntermaßen niedrigeren Preisniveaus von Benelli versucht sein, die Marke zu wechseln.

Weitere Informationen

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Ihre Vorteile als Print-Abonnent

Satter Inhalt, fairer Preis!

  • Zusätzlich E-Paper zum Vorzugspeis von nur 0,60 Euro pro Ausgabe
  • Kostenloser Zugang zum digitalen MOTORRAD NEWS- und Motorradfahrer-Archiv
  • Bis zu 20% Preisvorteil beim Kauf ausgewählter Produkte in unserem Shop
  • Flatrate für die Tour-Datenbank zum Vorzugspreis von nur 9,90 Euro pro Jahr
  • Kein Risiko! Sie können das Jahresabonnement nach dem ersten Bezugsjahr jederzeit kündigen

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren