Royal Enfield Bullet Trials

Replica der legendären Six-Days-Maschine

Royal Enfield Bullet Trials

Royal Enfield zollt mit der »Bullet Trials Works Replica« einer legendären Maschine von 1948 Tribut. Seinerzeit errang Johnny Brittain auf der Trial-Bullet zahlreiche sportliche Erfolge.

In zwei Hubraumvarianten hat Royal Enfield das Sondermodell »Bullet Trials Works Replica« aufgelegt. Die grüne Version wird vom bekannten 499 Kubikzentimeter großen Einzylindermotor angetrieben, das rote Modell verfügt über den 350er Single.

Die Bullet Trials Works Replica soll an die legendäre, im Jahr 1948 vorgestellte Trial-Bullet erinnern. Johnny Brittain erzielte mit der Maschine zahlreiche Erfolge, unter anderem den Sieg bei den Six Days Trials 1950.

Um dem Vorbild nahezukommen, verfügt das Sondermodell über einem Motorschutz, Prallschutz an der Lenkerstrebe, Scheinwerfergitter, gefederten Sattel und einen schlanken Heckkotflügel.

Während die Bullet Trials Works Replica auf der indischen Website von Royal Enfield intensiv beworben wird, ist es sehr fraglich, ob das Sondermodell auch in Europa angeboten werden wird.

Weitere Informationen

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Ihre Vorteile als Abonnent

Satter Inhalt, fairer Preis!

  • E-Paper zum Vorzugspeis von nur 0,60 Euro pro Ausgabe
  • Kostenloser Zugang zum digitalen MOTORRAD NEWS- und Motorradfahrer-Archiv
  • Bis zu 20% Preisvorteil beim Kauf ausgewählter Produkte in unserem Shop
  • Flatrate für die Tour-Datenbank zum Vorzugspreis von nur 9,90 Euro pro Jahr
  • Kein Risiko! Sie können das Jahresabonnement nach dem ersten Bezugsjahr jederzeit kündigen

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren