Ducati Museum Online Journey

Mit »echtem« Museumsführer

Virtuelle Führung durchs Ducati-Museum

Ein neues digitales Format erlaubt einen virtuellen Rundgang durch das Ducati-Museum mit einem sachkundigen Führer. Auch Fragen können die Besucher stellen.

Bereits vor einiger Zeit hat das Ducati-Museum in Borgo Panigale die Online-Besichtigung der umfangreichen Sammlung ermöglicht. Nun wurde das digitale Angebot weiter ausgebaut. Ab sofort sind virtuelle Rundgänge mit einem Museumsführer möglich, der die Exponate erläutert. Rund 45 Minuten dauert die Tour, über ein Q&A-System können auch individuelle Fragen gestellt werden.

Seit dem 22. Dezember ist auch die temporäre Sonderausstellung »Anatomy of Speed« Teil der Führung.

Für die Nutzung der »Ducati Museum Online Journey« ist ein Internetbrowser auf PC, Smartphone oder Tablet erforderlich. Derzeit werden pro Woche je zwei Termine auf Englisch sowie Italienisch angeboten, der Rundgang kostet 10 Euro. Die Buchung erfolgt über das Ticketing-System des Ducati-Museums.

Weitere Informationen

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Ihre Vorteile als Abonnent

Satter Inhalt, fairer Preis!

  • E-Paper zum Vorzugspeis von nur 0,60 Euro pro Ausgabe
  • Kostenloser Zugang zum digitalen MOTORRAD NEWS- und Motorradfahrer-Archiv
  • Bis zu 20% Preisvorteil beim Kauf ausgewählter Produkte in unserem Shop
  • Flatrate für die Tour-Datenbank zum Vorzugspreis von nur 9,90 Euro pro Jahr
  • Kein Risiko! Sie können das Jahresabonnement nach dem ersten Bezugsjahr jederzeit kündigen

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren