Yamaha verkauft Minarelli an Fantic

Strategische Partnerschaft

Yamaha verkauft Minarelli an Fantic

Fantic und Yamaha bauen ihre strategische Partnerschaft aus. Bis Jahresende soll Fantic den italienischen Motorenbauer Minarelli von den Japanern übernehmen.

Seit 2002 gehört der 1952 in Calderara di Reno bei Bologna gegründete italienische Motorenhersteller Motori Minarelli zu Yamaha Motor. Minarelli ist spezialisiert auf die Entwicklung und Fertigung kleinvolumiger Zwei- und Viertaktmotoren.

Im Rahmen einer Kooperation beliefert Minarelli den Motorradhersteller Fantic mit Aggregaten. Seit einigen Jahren nutzt Fantic bereits die 50er Zweitakt- und 125er Viertaktmotoren aus Caldera. Seit dem Modelljahrgang 2020 kann Fantic auch auf 250er Viertakter zugreifen.

Yamaha möchte die Zusammenarbeit der drei Firmen nun neu ordnen. In diesem Zuge soll Fantic Minarelli übernehmen und damit Zugriff auf die modernen Entwicklungs- und Fertigungsmöglichkeiten des Motorenherstellers bekommen. Zudem soll Fantic ausgewählte Yamaha-Motoren für die eigenen Modelle nutzen dürfen. Im Gegenzug soll Minarelli von Fantics Know-how im Bereich elektrischer Antriebsstränge profitieren.

Die Transaktion, die noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die Wettbewerbsbehörden steht, erfolgt im Kontext der bereits laufenden globalen Strategie für die Motorenherstellung von Yamaha. Diese hat eine Effizienzsteigerung durch den weltweiten Einsatz von Motorplattformen und durch die Optimierung der Produktionskapazität zum Ziel.

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Ihre Vorteile als Abonnent

Satter Inhalt, fairer Preis!

  • E-Paper zum Vorzugspeis von nur 0,60 Euro pro Ausgabe
  • Kostenloser Zugang zum digitalen MOTORRAD NEWS- und Motorradfahrer-Archiv
  • Bis zu 20% Preisvorteil beim Kauf ausgewählter Produkte in unserem Shop
  • Flatrate für die Tour-Datenbank zum Vorzugspreis von nur 9,90 Euro pro Jahr
  • Kein Risiko! Sie können das Jahresabonnement nach dem ersten Bezugsjahr jederzeit kündigen

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren