Foto: Archiv MotorradSzene

Neuer Termin: Zweitakt-Sause Anfang Juni

50er-Treffen im Technik Museum verschoben

Speyer. Auch wenn vergangenes Jahr viele Veranstaltungen des Technik Museum Speyer abgesagt wurden, ist dies für das Museumsteam noch lange kein Grund, die Planungen auf Eis zu legen. Mit neu gewonnenen Erfahrungen Corona-konformer Aktionen und Events geht es mit Volldampf ins Jahr 2021.

Traditionsveranstaltungen sollen, wenn auch abgespeckt, nach den bis dahin geltenden Vorgaben durchgeführt werden. Neben altbekannten Events steht im ersten Halbjahr auch eine neue Veranstaltung im Kalender. Gemeinsam mit einem Mofa-Experten aus Neulußheim fand man den passenden Partner für die Zweitakt-Sause im Technik Museum Speyer. Aufgrund der Verlängerung der aktuellen Schutzmaßnamen entschloss man sich nun dazu, den bereits veröffentlichten Termin im März zu verlegen. Der neue Termin ist der 4. bis 6. Juni 2021. Das Mofa-Treffen findet auf dem Gelände des Technik Museum Speyer statt. Zugelassen sind alle Zweiräder bis 50 Kubik vom Mofa bis zum Kleinkraftrad. Die Teilnahme am Programm sowie der Besuch sind nur unter vorheriger Anmeldung möglich. Spontanbesuche können aus aktuellem Anlass nicht berücksichtigt werden.

Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren