Priorei wieder frei: Anwohnerklage gegen Streckensperrung erfolgreich

Foto: J. Reich

Priorei wieder frei

Anwohnerklage gegen Streckensperrung erfolgreich

Hagen/Breckerfeld. Die „Priorei" in Hagen Richtung Breckerfeld ist seit gefühlten 100 Jahren für Motorradfahrende gesperrt. In diesem Jahr klagte ein Motorradfahrer gegen diese alte Sperrung mit Hilfe des BVDM e.V. und bekam teilweise Recht.

Auf Hagener Stadtgebiet ist diese Sperrung unzulässig und muss aufgehoben werden. Im Bereich des Ennepe-Ruhr-Kreises in Breckerfeld ist dies abschließend noch nicht geklärt, so dass die Hauptverhandlung abgewartet werden muss.

Sicher ist aber, dass in nächster Zeit die Schilder auf Hagener Stadtgebiet an der Osemundstraße abgeändert werden. Dort wird das Zusatzschild „in drei Kilometern" unter dem VZ255 (für Motorräder verboten) aufgehängt. Dass dies auf sich warten ließ, ist verständlich, denn die Osemundstraße war aufgrund des Hochwassers länger komplett nicht befahrbar.

Weitere Informationen.
 

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren