Bildung trotz Corona: Bikertouren Harz

Foto: Holiday Tours

Fahren und lernen

Bildung trotz Corona

Harz. Auch in Zeiten der Pandemie könnt ihr euch von Mai bis September bikend weiterbilden: Bei Bikertouren Harz sind unter dem Stichwort „Motorradfahren bildet" zum Beispiel noch Termine für einen anerkannten Bildungsurlaub auf zwei Rädern frei.

Im September könnt ihr über das Thema: „Nationalsozialismus und innerdeutsche Grenze im Harz" lernen, wenn ihr euch rechtzeitig anmeldet. Wer sein Insiderwissen nicht nur als Guide, sondern auch bei der Vermittlung von politisch-wirtschaftlichen und politisch-historischen Themen anzubieten hat, sollte sich ebenfalls bei den Holiday Tours GmbH melden. Eine Weiterbildung in anerkannten Veranstaltungen dient der politischen, beruflichen und allgemeinen Weiterbildung. Dafür muss euch der Arbeitgeber zusätzlich fünf Tage innerhalb eines Kalenderjahres von der Arbeit freistellen.

Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren