Conti entwickelt sensorsensible Jacke

Foto: Conti

Auffällige Joppe

Conti entwickelt sensorsensible Jacke

In Zusammenarbeit mit dem französischen Bekleidungsspezialisten Urban Circus entwickelte Continental die weltweit erste Jacke, die Sichtbarkeit durch das menschliche Auge und Erkennbarkeit durch Fahrzeugsensoren wie LiDAR oder Kameras kombiniert.

Die „detectable Jacket“ ist für Fahrzeugsensoren bis zu zweimal besser sichtbar als herkömmliche Warnwesten. Glasmikroperlen-Technologie erhöht die Sichtbarkeit bei Nacht um bis zu 300 Meter; sechsmal besser als bei weißer Standard-Oberbekleidung. Auf dem europäischen Markt soll die Conti-Warnjacke demnächst online erhältlich sein. Ob es eine Version speziell für Motorradfahrer geben wird, ist nicht bekannt.

Weitere Informationen.

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren