BMW CE 04

Elektro-Scooter mit 42 PS

Der neue BMW CE 04

Technologisch und optisch sehr nah an der 2017 präsentierten Studie, hat BMW Motorrad nun die Serienversion des elektrisch angetriebene Scooters CE 04 vorgestellt.

Mit 42 PS Spitzenleistung und einer Reichweite von 130 Kilometern ist der neue BMW CE 04 für den Einsatz im urbanen Raum konzipiert. Der Elektro-Scooter will dabei aber kein langweiliges Nutzfahrzeug sein, sondern seinem Piloten auch Fahrspaß vermitteln. Die Spitzenleistung erlaubt einen Ampelspurt von 0 auf 50 km/h in 2,6 Sekunden. Damit beim Beschleunigen nichts schief geht, ist der CE 04 serienmäßig mit einer Anti-Schlupf-Regelung ausgestattet, gegen Aufpreis gibt es eine schräglagenabhängige Traktionskontrolle.

BMW CE 04
6 Bilder
BMW CE 04

 Der neue BMW CE 04

Die Leistungscharakteristik des permanenterregten Elektromotors lässt sich durch die Wahl eines der drei Fahrmodi »ECO«, »Rain« und »Road« beeinflussen, optional ist der Fahrmodus »Dynamic« für einen besonders sportlichen Antritt erhältlich.

Neben der Standardausführung ist der CE 04 auch in einer leistungsreduzierten Variante mit 15 PS Dauerleistung verfügbar, was einer 125er entspricht. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt bei beiden Ausführungen 120 Kilometer in der Stunde.

Die Kapazität des Akkupacks wird 60,6 Ah angegeben. Damit sollen bis zu 130 Kilometer Reichweite möglich sein (100 km in der leistungsreduzierten Version). Geladen werden kann die Lithium-Ionen-Batterie mit dem integrierten Ladegerät sowohl an haushaltsüblichen Steckdosen als auch an Schnelladesäulen. Mit dem als Sonderausstattung verfügbaren Schnellladegerät mit bis zu 6,9 kW Leistung verkürzt sich die Ladezeit der vollständig entleerten Batterie von 4 Stunden und 20 Minuten auf 1 Stunde und 40 Minuten.

Verzögert wird der 230 Kilogramm schwere Maxi-Scooter von einer Scheibenbremsanlage mit serienmäßigem ABS. Eine Parkbremse wird automatisch mit Ausklappen des Seitenständers aktiviert.

Promotion-Video von BMW Motorrad zum CE 04

Seiner Rolle als erster Vertreter der neuen BMW-Elektroflotte für den urbanen Raum entsprechend hat der CE 04 das futuristische Styling der Studie weitgehend übernommen. LED-Beleuchtung rundherum ist da ebenfalls selbstverständlich, und natürlich ist die Koppelung mit dem Smartphone vorgesehen.

Ein 10,25 Zoll großes TFT-Farb-Display erlaubt die Kartendarstellung der integrierten Navigationsanwendung direkt in der Instrumentenkombi ohne zusätzlichen Bildschirm.

Staufächer, eines davon mit USB-C-Lademöglichkeit, unterstreichen den Praxisanspruch des CE 04.

Der BMW CE 04 wird zu Preisen ab 11.990 Euro angeboten.

Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren