Endschalldämpfer für die 12er-GS

Endschalldämpfer für die 12er-GS

BMWs Boxer-GS ist nicht nur ein Bestseller, sondern wegen der nicht gerade dezent agierenden Klappensteuerung im Auspuff auch regelmäßiger Stein des Anstoßes in Sachen Lärmbelastung. Wir haben sechs Zubehöralternativen getestet und mit dem Serientopf verglichen.

Es ist ein omnipräsentes Thema der Leserbriefseiten, heikler Punkt für Tests, ärgerliches Politikum, mutmaßliche Essenz der Motorradfreude und viel gescholtene Steilvorlage für Kritiker –  die Rede ist vom Auspuff-Sound. Ausgerechnet BMW, deren Boxer jahrzehntelang harmlos säuselnd durch die Lande fuhren, steht mittlerweile häufig für das hauseigene Sound-Engineering im Zentrum der Debatte. Zu Recht, denn die BMW-Boxer sind mit ihrer Auspuff-Klappensteuerung zu krawallig unterwegs. Da der Zubehörmarkt für den Bestseller R 1200 GS eine Menge Alternativen zu tönenden Serientöpfen anbietet, wollten wir wissen, wie sich der Anbau einer Nachrüst-Slip-on-Anlage auswirkt.

Den gesamten Artikel lesen Sie im »Motorradfahrer« Ausgabe 9/2019.

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren