Honda CRF 1100 L Africa Twin Adventure Sports

Modell 2022

Feinschliff für Africa Twin Adventure Sports

Nach dem großen Update vor zwei Jahren erhält die Honda Africa Twin Adventure Sports lediglich Detailverbesserungen und eine neue Lackierung für das Modelljahr 2022.

Zum Modelljahr 2020 hob Honda die Africa Twin ebenso wie die Variante Adventure Sports auf ein neues technisches Level. Im Jahr 2015 mit 998-Kubik-Reihentwin und einer aufs Wesentlichen reduzierten elektronischen Ausstattung gestartet, erhielten beide Modelle den bis heute aktuellen Motor mit 1084 Kubikzentimetern Hubraum. Gleichzeitig sank das Gewicht um fünf Kilogramm. Das Upgrade umfasste auch ein umfangreiches Elektronikpaket.

Puristen bedauerten zwar die Aufrüstung der Assistenzsysteme, doch strategisch war es für Honda wichtig, seine Adventure Bikes mit dem von einem Sechsachsen-Gyrosensor mit Daten versorgten Elektronikpaket auf Augenhöhe mit der Konkurrenz zu haben.

Honda CRF 1100 L Africa Twin Adventure Sports
10 Bilder
Honda CRF 1100 L Africa Twin Adventure Sports
Honda CRF 1100 L Africa Twin Adventure Sports
Honda CRF 1100 L Africa Twin Adventure Sports

  Honda CRF 1100 L Africa Twin Adventure Sports, Modell 2022

Seither verfügen CRF 1100 L Africa Twin und Adventure Sports über eine siebenstufige Traktionskontrolle, eine dreistufige Wheelie-Control, Hinterradabhebe-Erkennung, Kurven-ABS sowie die Kurvenerkennung des DCT-Doppelkupplungsgetriebes. Passend zu jeder Fahrsituation kann der Fahrer zwischen den vier Fahrmodi Urban, Tour, Gravel und Offroad auswählen.

Kleine Updates für die 2022er Adventure Sports

Da gab es nach Ansicht der Honda-Entwickler aktuell nicht viel zu tun. So wurde lediglich die Steuerungs-Software für das optionale DCT-Doppelkupplungsgetriebe überarbeitet, um die Schaltpunkte im ersten und zweiten Gang zu optimieren.

Etwas kürzer präsentiert sich beim jüngsten Modell der in fünf Positionen einstellbare Windschild.

Optisch unterscheidet sich die 2022er Adventure Sports vom Vorjahresmodell durch das überarbeitete »Cracked Terrain«-Design der Lackierung, neue Aluminium-Seitenabdeckungen in Schwarz und einen Aluminium-Gepäckträger.

Erhältlich ist die neue CRF 1100 L Africa Twin Adventure Sports in den Farben »Pearl Glare White Tricolour« und »Matte Ballistic Black Metallic«. Auch weiterhin ist ein umfangreiches Sortiment an Werkszubehör mit Gepäcksystemen, Protektoren und Accessoires im Angebot.

Preise und Verkaufsstart des Modells 2022 werden gesondert bekanntgegeben.

Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren