MotorradABENTEUER Ausgabe 5/2019

Garmin GPSMAP 276 Cx

Das 276Cx wirkt auf den ersten Blick etwas altbacken, kommt doch dieser Garmin-Navigator ohne den heute zum Standard gehörenden Touchscreen daher. Dafür hat das 276Cx aber ganz andere Vorzüge.

Wir leben in Zeiten, in denen Kühlschränke Touchscreens haben und das Hinein- oder  Herauszoomen an einem Bildschirm mit den Fingern sich scheinbar schon im kulturellen Erbe der Menschheit festgesetzt hat.  In solchen Zeiten ein Navigationsgerät ohne Touch-Funktion auf den Markt zu bringen, zeugt bei einem Einstandspreis von 699,99 Euro von Mut. Da überrascht es,  wie konsequent und souverän das Garmin 276Cx die Nachfolge des beliebten 276c antritt.

Den gesamten Artikel lesen Sie im MotorradABENTEUER Ausgabe 5/2019.

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren