GasGas gewinnt Dakar

Foto: GasGas

Wüsten-Thriller

GasGas gewinnt Dakar

Sam Sunderland heißt der Sieger der Dakar 2022. Somit konnte KTM zwar nicht direkt wieder die Gewinnerspur in der Wüste Saudi-Arabiens belegen, aber mit der GasGas unter dem Allerwertesten des Engländers kommt die Trophäe zumindest zurück in die Obhut des Mattighofener Konzerns.

Mit Matthias Walkners drittem Platz steht aber zumindest ein Mann in KTM-Farben auf dem Podium – ein Österreicher noch dazu. Zwischen die beiden Marken aus der Alpenrepublik gesellt sich Honda mit dem Chilenen Pablo Quintanilla.

Weitere Informationen.
 

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren