Foto: Jochen Bangert

Passknacker-Challenge 2021

Höhenmeter-Sammler wieder unterwegs

Bedingt durch die Corona-Pandemie musste die Passknacker-Challenge im vergangenen Jahr sogar zeitweise unterbrochen werden was mit dem Verzicht auf eine Gesamtwertung einher ging. Doch am 1. März soll die Schnitzeljagd für Motorradfahrer wieder starten.

Wer am Wettbewerb teilnehmen will, sollte sich einfach und kostenlos anmelden und von jedem angefahrenen Ziel ein Erinnerungsfoto anfertigen – anschließend die Bilder online einreichen und je nach Einstufung Punkte kassieren. Daraus entsteht eine Rangliste mit unterschiedlichen Kategorien und am Jahresende stehen die erfolgreichsten Passknacker ganz oben.Auf der Homepage waren 2020 insgesamt 4687 Pässe und Wasserscheiden in 26 Ländern aufgelistet, unterlegt mit Koordinaten und zusätzlichen Informationen. Wer also für die kommende Saison neue Ziele und Anregungen sucht, der ist bei den Passknackern bestens aufgehoben. Die große Zahl an Wiederholungstätern zeigt, dass im „Passknacken“ in dieser Form durchaus ein gewisses Suchtpotential liegen kann. 

Weitere Informationen

 

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren