Honda GL 1800 Gold Wing, Modell 2022

Schaltgetriebe entfällt beim Basismodell

Honda Gold Wing, Modell 2022

Ausschließlich mit dem Doppelkupplungsgetriebe DCT wird das Basismodell der Honda GL 1800 Gold Wing ab dem Modelljahr 2022 erhältlich sein. Die Variante »Tour« wird es wahlweise mit Schaltgetriebe geben.

Die Honda Gold Wing zählt zu den dienstältesten Motorradmodellen auf dem Markt. Mit dem Urahn von 1975 hat die jüngste Generation allerdings nicht mehr viel gemein. Aus dem Naked Bike, das mit Vierzylinder-Boxermotor seinerzeit für Aufsehen sorgte, ist über viereinhalb Dekaden ein vollverkleideter Luxustourer geworden.

Die letzte fundamentale Überarbeitung erfolgte im Jahr 2018, als die Wing gewaltig abgespeckt wurde. Sie erhielt einen Aluminium-Brückenrahmen sowie eine neue Vorderradaufhängung. Optionale war sie ab jetzt mit DCT-Doppelkupplungsgetriebe erhältlich. Zum Modelljahr 2020 wurde das Fahrwerk geringfügig optimiert und Features wie Smart-Key-System und Bluetooth-Konnektivität kamen hinzu.

Honda GL 1800 Gold Wing / Mat Jeans Blue Metallic
4 Bilder
Honda GL 1800 Gold Wing Tour / Pearl Glare White
Honda GL 1800 Gold Wing Tour / Gunmetal Black Metallic
Honda GL 1800 Gold Wing Tour / Glint Wave Blue Metallic

 Honda GL 1800 Gold Wing sowie das Modell Gold Wing Tour des Modelljahrgangs 2022

Ab dem Modelljahr 2022 wird die Basisversion der GL 1800 Gold Wing ausschließlich mit DCT-Doppelkupplungsgetriebe zu haben sein. Nur wer sich für die Variante »Tour« entscheidet, hat noch die Wahl zwischen konventionellem Schaltgetriebe und der Automatik.

Die GL 1800 Gold Wing Tour hebt sich vornehmlich durch eine höhere Scheibe sowie ein Gepäcksystem mit üppigem Volumen vom Basismodell ab. Die integrierten Seitenkoffer bieten wie beim Schwestermodell zweimal 30 Liter Stauraum, das Topcase, das gleichzeitig als sesselartige Lehne für den Sozius dient, fasst satte 61 Liter.

Der 2022er Jahrgang der GL1800 Gold Wing ist ausschließlich in der neuen Farbe Mat Jeans Blue Metallic erhältlich.

Die 2022er GL1800 Gold Wing Tour mit Schaltgetriebe ist ebenso wie die DCT-Variante in Gunmetal Black Metallic mit geschwärztem Motorgehäuse erhältlich. Die Gold Wing Tour mit Doppelkupplungsgetriebe sowie serienmäßigem Airbag gibt es zusätzlich in den neuen Farben Glint Wave Blue Metallic und Pearl Glare White.

Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren