Absage Kawasaki Days 2021

Zum zweiten Mal in Folge

Kawasaki Days 2021 fallen aus

Die für Mitte August in Speyer geplanten Kawasaki Days werden nicht stattfinden. Wegen Planungsunsicherheiten hat der Motorradhersteller das Event nun abgesagt. Der Termin für 2022 steht allerdings schon.

Eine gute und eine schlechte Nachricht hat Kawasaki für die Fans der grünen Marke. Zunächst die Schlechte: Die für den 14. und 15. August am Technik Museum Speyer geplanten Kawasaki Days 2021 fallen aus. Zu groß sind die Planungsunsicherheiten im Hinblick auf die weitere Entwicklung der Corona-Pandemie, als dass der Motorradhersteller sich auf das Wagnis eines Großevents mit zahlreichen Partnern einlassen wollte.

Und nun die gute Nachricht: Der Termin für kommendes Jahr steht. Die Kawasaki Days 2022 werden am 21. und 22. Mai 2022 stattfinden. Und zwar auch wieder in Speyer.

Marketingleiter Martin Driehaus begründet die Absage so: »Trotz aller Fortschritte bei der Impfkampagne wird aus unserer Sicht ein unbeschwerter Event im August noch nicht möglich sein. Uns geht es dabei vor allem um die Gesundheit unserer Gäste, Partner und Mitarbeiter. Daher haben wir uns schweren Herzens entschieden, in diesem Jahr noch einmal auf die Kawasaki Days zu verzichten. Wir freuen uns jetzt umso mehr auf die große Party im kommenden Jahr!«

Roadshow-Probefahrten finden statt

Und noch ein kleiner Trost für alle Kawa-Fans: Die im Rahmen der Kawasaki Days geplanten Kawasaki-Roadshow-Probefahrten werden wie geplant am 14. und 15. August 2021 auf dem Parkplatzgelände des Technik Museums Speyer unter Einhaltung von Corona-Vorgaben durchgeführt. Eine vorherige Online-Anmeldung ist erforderlich.

Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren