Kawasaki und Motul verlängern Vertrag

Foto: Kawasaki

Schmier-Fest

Kawasaki und Motul verlängern Vertrag

Auf den Kawa-Days in Speyer verlängerten Ölprofi Motul und Kawasaki ihren Vertrag und wollen auch in den nächsten drei Jahren zusammenarbeiten:

„Die erfolgreiche Kooperation in Deutschland hat bereits weite Kreise gezogen und wurde für beide Seiten zu einem Sprungbrett in viele weitere Länder. Ähnliche Kooperationen gibt es mittlerweile in 16 Ländern bis in die Vereinigten Arabischen Emirate“, so Armin Bolch, Geschäftsführer Motul-Deutschland. Jürgen Höpker-Seibert, Niederlassungsleiter bei Kawasaki-Deutschland, ergänzt: Mit Motul haben wir einen Schmierstoff- und Pflegemittel-Partner gefunden, der über ein extrem gutes Vertriebsnetz und eine sehr große Produktpalette für nahezu jeden Einsatzbereich verfügt. Das gibt unseren Händlern eine große Sicherheit.

 

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren