KTM World Adventure Week 2021

Markenoffene Aktion

KTM lädt zur World Adventure Week

KTM fordert Motorradfahrer auf, in der Woche vom 5. bis 11. Juli so viele Kilometer wie möglich mit ihren Bikes abzuspulen und die weltweite Community an ihren Erlebnissen teilhaben zu lassen. Auf die erfolgreichsten Fahrer warten Preise.

KTM ruft alle Motorradfahrer auf, langgehegte Tourenprojekte endlich in Angriff zu nehmen. Am besten während der World Adventure Week vom 5. bis 11. Juli 2021. Die Teilnehmer zeichnen die gefahrene Strecke und die Erlebnisse auf Tour mit der Smartphone-App Riser auf und teilen sie mit der Community.

Tausend Kilometer sollten es mindestens sein, die in den sieben Tagen der World Adventure Week mit dem Motorrad zurückgelegt werden. Die tollsten Erlebnisse werden in den Social-Media-Kanälen von KTM präsentiert und mit Preisen prämiert. Es gibt Tages- und Wochenpreise, alle Fahrer, die die 1000 Kilometer knacken, erhalten auf jedem Fall einen Preis. Die World Adventure Week ist offen für Fahrer aller Marken.

Weitere Informationen

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren