Leckeres aus der Region

Fotos: Sven Gehwald

Anhalten & genießen

Leckeres aus der Region

Alfdorf-Neuwirtshaus. Im Frühjahr eröffnete Freddy Mohl zusammen mit Marion „Mary“ Hilber an der Ortsdurchfahrt das „Veschberkärrele“.

„Eine leckere Currywurst mit Pommes, mehr braucht es oft nicht um einen Biker auf der Reise glücklich zu machen“, weiß das Duo. Und die Leckerei kommt dort als regionale Oberländer Wurst auf den Grill. Von „Bommesfritz“ bis Radler, Produkte aus der Region sind den beiden ehemaligen Bikern besonders wichtig. So sind die Produkte frisch und binnen kürzester Zeit angeliefert. Das Verpackungsmaterial für die Mitnahmespeisen fußen ebenfalls auf einem nachhaltigen Konzept und sind aus Bambus, Zuckerrohr oder Kiefer hergestellt. So trägt man einen Teil dazu bei, den Plastikmüll soweit es geht zu reduzieren.

Die berufliche Neuausrichtung nahm Freddy covidbedingt vor. Denn im Hauptberuf wurde es wie bei manch anderem etwas ruhig. Doch die Füße hochlegen und in den Tag hineinleben kam für Freddy nicht in Frage. Platz für das Motorrad oder Auto sowie 60 Sitzplätze im Freien sind vorhanden. Schmackhaftes vom Grill gibt es an sechs Tagen in der Woche. Dienstag bis Freitag von 11 bis 18 Uhr. Am Wochenende von 11 bis 20 Uhr. Montag ist Ruhetag.

Für mehr Gemütlichkeit möchten Mary und Freddy in Zukunft einen Platz im Biergarten anbieten: Sobald die Situation dies zulässt werden die Bierbankgarnituren aufgestellt. Eine Pause am Veschberkärrele ist somit immer ein kurzweiliges Vergnügen.

Als Currywurst-Liebhaber habe ich es mir natürlich nicht nehmen lassen, die „Cörriworschd“ zu testen. Fazit: Die Oberländer ist neu, aber nicht weniger schmackhaft. Qualitätssiegel: Lecker!

Tel.: 07182/4120
E-Mail: veschberkaerrele@t-online.de
 

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren