Flatter-Haft - LSL nimmt Lenkungsdämpfer ins Portfolio

Foto: LSL

Flatter-Haft

LSL nimmt Lenkungsdämpfer ins Portfolio

LSL hat wieder einen Lenkungsdämpfer im Programm und das Produkt überarbeitet.

Als wichtigste Verbesserung verstärkte man die Arbeitsstange,die nun aus hochfestem Stahl mit zehn Millimeter Durchmesser auftrumpft. Für ein geringeres Losbrechmoment der Dämpferbewegung wurde die Kolbenstange mit einer extrem harten Oxynitrid-Beschichtung ausgestattet, deutlich erkennbar an der Schwarz-metallic-Färbung. So soll der neue Lenkungsdämpfer noch feinfühliger zu Werke gehen. Wie beim Vorgänger ist auch der Neue in sieben Stufen einstellbar. Erhältlich ist er in vier Längen. Inklusive Teilegutachten und Montage-Kit starten die Preise ab 236,95 Euro.

Weitere Informationen.

Suche im News-Archiv

News-Archiv

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren