Mit der Hayabusa zum MotoGP am Sachsenring

Nur noch kurze Zeit

MotoGP-Tickets für Hayabusa-Käufer

Suzuki spendiert Käufern, die sich jetzt für eine neue Hayabusa entscheiden, zwei Tickets für den MotoGP-Lauf auf dem Sachsenring.

Vom 17. bis 19. Juni 2022 gastiert der MotoGP auf dem Sachsenring. Für Suzuki ein guter Anlass, Käufer einer Hayabusa mit zwei Gratistickets für das Motorsportevent zu belohnen. Und die Tickets enthalten nicht nur den Eintrittspreis für das Rennen, sie ermöglichen auch den Zutritt zur Suzuki Tribüne T3 sowie den Zugang zur Suzuki VIP-Area, wo Verpflegung in Form von Lunch-Paketen auf die Motorsportfans wartet.

Wer mit seiner neuen Hayabusa zum Rennen anreist, erhält zudem ein kostenloses Parkticket für den Suzuki Motorrad-Parkplatz in Streckennähe. On top gibt es ein Fan-Paket mit Merchandising-Artikeln.

Wer sich aktuell keine Hayabusa zulegen möchte, kann die Suzuki-Tickets für den MotoGP-Lauf auf dem Sachsenring auch separat erwerben. Nähere Auskünfte geben die Suzuki-Vertragshändler.

Weitere Informationen

Das Foto (© Suzuki) zeigt Joan Mir mit der Suzuki Hayabusa Power Edition

TOURENFAHRER-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im TOURENFAHRER-Newsletter.

Jetzt registrieren